Ein Kind taufen, einen gemeinsamen Lebensweg feiern, Hilfe suchen ...: Auf den Seiten „Wir für Sie“ finden Sie Orientierung und Ansprechpartner. » Wir für Sie

Zwischen Eider und dänischer Grenze, auf den Inseln Sylt, Föhr, Amrum und den Halligen leben Menschen seit Jahrhunderten ihren christlichen Glauben. » Wir über uns

Miteinander Gottesdienste feiern, sich austauschen mit anderen oder ehrenamtlich mitarbeiten: Gemeinsam gestalten wir Kirche an der Westküste. » Miteinander

Partnerschaften mit Tansania, Brasilien, Estland und Indien sowie die Aktion „Nordfriesland genießt Fair“ in Kirchengemeinden und Weltläden verbinden weltweit. » Mit anderen

Ab 3. März: Neue Telefonnummern im Evangelischen Regionalzentrum!
Zu den neuen Kontaktdaten

26.05.2015

Lebendig durch die Jahrhunderte

St. Vinzenz Kirche vollgesetzt

NORDSTRAND. In ihrem langen Bestehen habe die Kirche in Odenbüll stets eine Zuflucht geboten: „Nicht nur vor Stürmen, die über die Nordsee fegen, sondern auch vor Seelen-Stürmen“. Gerhard Ulrich, Landesbischof der Nordkirche, setzte große Vergleiche bei seiner Pfingstpredigt. Zur 900-Jahr-Feier hat er die St.Vinzenz Kirche auf Nordstrand besucht, und spricht im Festgottesdienst von einer „geistkräftigen Kirche“.[mehr]


23.05.2015

Mein Platz – mein Auftrag – meine Sehnsucht.

SCHLESWIG/BREKLUM. Ehrenamtliche in Kirchengemeinden, Kirchengemeinderäten und Synoden aus den acht Kirchenkreisen und 365 Kirchengemeinden im Sprengel Schleswig und Holstein sind eingeladen zu einem Sprengeltag im Christian Jensen Kolleg in Breklum. Zwischen 10.00 und 17.00 Uhr soll Zeit sein für Impulse, Diskussionen, Begegnungen und miteinander sprechen. Eingeladen hat Bischof Gothart Magaard.[mehr]


10.05.2015

Gardinger Schönheit im Kino

Ausleuchtung Kirche Garding

GARDING. Die St-Christian-Kirche in Garding ist eine Schönheit. Als eine der beiden zweischiffigen gotischen Kirchen im Land dient sie als Drehort zum Film „Erlösung“, dem dritten Teil der spannenden Thriller Serie um Kommissar Carl Mørck aus der Feder des dänischen Erfolgsschriftstellers Jussi Adler-Olsen.[mehr]


04.05.2015

Dankbar für Vergebung und Versöhnung

Empfang der Läufer in der Ladelund

LADELUND. Jedes Jahr ist es am 4. Mai um 20.00 Uhr für zwei Minuten still in den Niederlanden. Busse fahren an den Straßenrand, Beschäftigte legen ihre Arbeit nieder, die Menschen halten inne: Stilles Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges und seiner Opfer. 70 Jahre nach Kriegsende erreichten 25 Läuferinnen und Läufer eines besonderen Staffellaufes am 2. Mai das nordfriesische Dorf Ladelund nahe der dänischen Grenze. Sie waren 700 Kilometer entfernt in dem niederländischen Putten gestartet[mehr]


01.05.2015

Pilgertouren an der Westküste

Nordfriesland

NORDFRIESLAND. Abseits der touristisch durchorganisierten Konvois gibt es zwei Pilgerangebote aus der Region, die wegen ihrer Besonderheiten auch jenseits der Landesgrenzen auf großes Interesse stoßen: vom 4. bis 8. Mai auf Eiderstedt und vom 13. bis 17. Mai durch das nördliche Nordfriesland.[mehr]


01.05.2015

Zum Wegwerfen zu gut

Tauschhütte

BREKLUM. Ein kleines weißes Häuschen lädt zu einer neuen Form des Teilen und Kümmern ein. Und zugegeben, in jedem Haushalt steht etwas, das zum Wegwerfen „zu gut“ ist. Seit Sonnabend, dem 25. April, wird dafür die Idee einer Tauschhütte nun auch in Breklum umgesetzt.[mehr]


24.04.2015

Verkündigungspreis für Medienprojekt

AACHEN/NORDFRIESLAND. Kirchen mit Bildschirm, Smartphone oder Tablet erforschen, Eindrücke im Netz teilen, einen Kirchenbesuch weiterempfehlen: Für diese Idee erhält das Projekt „Kirchen medial erschließen“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) den zweiten Platz beim „Verkündigungspreis 2015“ der Bergmoser + Höller Stiftung. Die Preise wurden heute (24. April 2015) in Aachen verliehen.[mehr]


Volksinitiative

Für Gott in Schleswig-Holstein

Informationen und Downloads zur Volksinitiative finden Sie hier.

Kirchentag

Erleben Sie den Kirchentag. Vom 3. bis 7. Juni 2015 sind Sie herzlich nach Stuttgart eingeladen. Jetzt können Sie sich anmelden.

Jahresthema 2015

Im aktuellen Kirchenjahr wollen wir als Kirche in Nordfriesland gemeinsam nachdenken, Ideen haben und diese in die Tat umsetzen, um die Einladung Gottes weiterzugeben: „Ein Platz für Dich“.

Weitere Information, Ideen und Materialien finden Sie auf den Seiten zum Jahresthema.


Nordfriesland meckerfrei

Mit einem lila Armband hat sich im Jahr 2014 in Nordfriesland die Idee der meckerfreien Zone ausgebreitet. Ein lila Armband am Handgelenk erinnerte an das Ziel, 21 Tage ohne Meckern, Jammern oder Klagen durchzuhalten. 10.000 Armbänder wurden verteilt. 

Ausführliche Informationen finden Sie hier.