Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen.

Evangelium nach Matthäus, Kapitel 25, Vers 35c

Ein Kind taufen, einen gemeinsamen Lebensweg feiern, Hilfe suchen ...: Auf den Seiten „Wir für Sie“ finden Sie Orientierung und Ansprechpartner. » Wir für Sie

Zwischen Eider und dänischer Grenze, auf den Inseln Sylt, Föhr, Amrum und den Halligen leben Menschen seit Jahrhunderten ihren christlichen Glauben. » Wir über uns

Miteinander Gottesdienste feiern, sich austauschen mit anderen oder ehrenamtlich mitarbeiten: Gemeinsam gestalten wir Kirche an der Westküste. » Miteinander

Partnerschaften mit Tansania, Brasilien, Estland und Indien sowie die Aktion „Nordfriesland genießt Fair“ in Kirchengemeinden und Weltläden verbinden weltweit. » Mit anderen

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Jahr 2016, ein Jahr, in dem Sie einander und Gott begegnen, begleiten und begleitet werden.
13.01.2016

Fünf Frauen für ein Halleluja

Toby Möller

NORDFRIESLAND. Man könnte sie eine Musik-Theologin nennen, die Stellenanzeige, auf die sie reagiert hatte, lautete auch „Sie bringen das Evangelische Kinder- und Jugendbüro zum Klingen“. Offiziell jedenfalls ist sie die neue pädagogische Mitarbeiterin für Kinder- und Jugendarbeit. Damit ist Toby Möller die fünfte Frau im EKJB. Zu ihrem und zum Glück des Teams kann sie ihre musikalische Leidenschaft voll einbringen.[mehr]


27.12.2015

Ansgarkreuz für Gudrun Fuchs

TATING. „Kirche in Tating und Gudrun Fuchs – das gehört zusammen“, damit verriet Propst Jürgen Jessen-Thiesen den vielen Gottesdienstbesuchern in Tating nichts Neues. Seit dem Kindergottesdienst engagiert sich Gudrun Fuchs mit Herz und Hand für ihre Kirche. Am 4. Advent hat ihr der Propst die Auszeichnung der Nordelbischen Kirche für Gemeindemitglieder, das Ansgarkreuz, verliehen.[mehr]


27.12.2015

Brot und Salz für neue Räumen

Ein Regenschirm wird überreicht

HUSUM. „Kinderschutz ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Gesellschaft. Kinder haben ein Recht auf geborgenes Aufwachsen. Deshalb sind die Präventionsarbeit, der fortlaufende Dialog und die tragfähigen Netzwerke, die das Kinderschutzzentrum Westküste anbietet, so wichtig“, sagte Daniel Thomsen, Leiter des Jugendamtes Nordfriesland während einer kleinen Feierstunde, mit der die neuen Räumlichkeiten des Kinderschutzzentrums in der Husumer Neustadt Nr. 49 eingeweiht wurden.[mehr]


Jahresthema 2016

Im aktuellen Kirchenjahr laden wir als Kirche in Nordfriesland ein, einander zu begegnen und aufeinander zu hören.

Weitere Information, Ideen und Materialien finden Sie auf den Seiten zum Jahresthema.


Nordfriesland meckerfrei

Mit einem lila Armband hat sich im Jahr 2014 in Nordfriesland die Idee der meckerfreien Zone ausgebreitet. Ein lila Armband am Handgelenk erinnerte an das Ziel, 21 Tage ohne Meckern, Jammern oder Klagen durchzuhalten. 10.000 Armbänder wurden verteilt. 

Ausführliche Informationen finden Sie hier.