21.09.2017
Hoffnung, die die Welt verändert

Das Pastorenehepaar Sylvia und Michael Goltz wissen schon, dass der Ablasshandel vor 500 Jahren für "mächtig Ärger" sorgte. Sie legen ihn in ihrer Kirchengemeinde Schwabsted nun neu auf - aber "unter völlig anderen Vorzeichen".[mehr]


19.09.2017
Am 21. September ist Weltalzheimertag

Nordfriesland - "Die Vielfalt im Blick" - so lautet das Motto für den Weltalzheimertag 2017 und die Woche der Demenz vom 18. bis 24. September in Deutschland. Aus diesem Anlass organisiert die Pflegediakonie Nordfriesland...[mehr]


18.09.2017
Benzefizkonzert: 80 Jahre Bahnhofsmission

„Die Kirche kann gern knackevoll werden“, sagen Manuel Knortz von der bekannten Musikgruppe „Dragseth“ und Adelheit Marcinczyk, Leiterin „Geschäftsbereich II – Soziales und Arbeit“ im Diakonischen Werk Husum. Anlass für diesen...[mehr]


17.09.2017
Wenn das Gehirn auf Standby schaltet

Breklum – Wer seine Wut und seine Enttäuschung immer nur in sich hineinfrisst, wird bald krank an Leib und Seele. Das hat sich inzwischen herumgesprochen. Dennoch fällt es vielen Menschen und besonders Frauen schwer, einen guten...[mehr]


14.09.2017
Ausstellung „Was macht Krieg mit Menschen?“

In der Galerie „Hebben & Sien“ im so genannten Herrenhaus mit Zugang über den Schlossgang ist noch bis zum 30. September eine Foto-Ausstellung zu sehen mit dem Namen „Was macht Krieg mit Menschen?“. Sie ist Teil der...[mehr]


11.09.2017
Sommer fängt im Herzen an

Nordfriesland – Es war nicht gerade ein Jahrhundertsommer: zu kalt, zu nass, zu kurz. Für die Mädchen und Jungen aber, die an den Freizeiten des Evangelischen Kinder- und Jugendbüros Nordfriesland (EKJB) teilgenommen haben, gab...[mehr]


10.09.2017
Noch ist sie nicht eingerüstet

Breklum – Was bedeutet die Kirche für mich? Auf diese Frage antworteten Breklumer Gemeindeglieder anlässlich der beginnenden Bauphase am Gotteshaus. „Hier haben unsere Kinder geheiratet“, „ich bin hier konfirmiert worden“, „es...[mehr]


09.09.2017
Weit weg und doch ganz nah

Ladelund – Weit weg und doch ganz nah – das ist, was Gottesdienstbesucher am Sonntag, 17. September in Ladelund erleben können: ein Gottesdienst mit Liedern und Geschichten aus dem südbrasilianischen Kirchenkreis Santa Catarina,...[mehr]


07.09.2017
Zugang über Biografien

Ladelund – Fast 30 Jahre haben die Schautafeln der Gedenkstätte jetzt auf dem Buckel, und man sieht es ihnen an. „Sie sind sehr textlastig“, sagt Raimo Alsen, Leiter der Einrichtung. Vor drei Jahren wurden Gelder für eine...[mehr]


07.09.2017
Klar zur Wende!

Nordfriesland – Klimaschutz und Nachhaltigkeit gehören zu den wichtigen Aufgaben von Gesellschaft und Politik. Ein sparsamer Umgang mit den Ressourcen und Veränderungen im Konsumverhalten sind nötig, wenn auf lange Sicht etwas...[mehr]


03.09.2017
Gemeinsam geht was

Leck – Gemeinsam geht was, so könnte man das Bürgerfest in Leck beschreiben. Zum 32. Mal fand es in diesem Jahr statt. Ein Verein aus Ehrenamtlichen organisiert das Spektakel gemeinsam, gemeinsam freuen sich die Leckerinnen und...[mehr]


31.08.2017
Kalender für Schutzengel

Eiderstedt – Es ist ein ehrgeiziges Projekt, aber es ist auch ein wichtiges Projekt: Die Eiderstedter Kirchen müssen saniert werden, es sind18 an der Zahl. Dächer, Fugen, Fundamente - bei einigen ist der Zustand so kritisch, dass...[mehr]


31.08.2017
Die erste lutherische Bischöfin weltweit

Husum - Der 30. August 1992 gehört zu den Tagen, an den viele sich erinnern. An diesem Tag wurde Maria Jepsen als Bischöfin eingeführt und war damit die erste Frau der lutherischen Kirche weltweit, die dieses hohe Amt innehatte....[mehr]


28.08.2017
Synodenwahl 2017

Im September wählen die Kirchengemeinderäte 90 Menschen, die in den kommenden sechs Jahren als Synodale die Geschicke des Kirchenkreises lenken werden. Neun weitere Synodale werden berufen. Jetzt ist die Broschüre erschienen, in...[mehr]


11.08.2017
Interkulturell und unkompliziert

Schobüll - Kistenklettern, Wikingerschach, Pizza-Essen und vor allem: Gemeinschaft - das erlebten Kinder, die an der Lions-Aktion Ferien-Freude teilnahmen und nun zu Gast bei den Pfadfindern in Schobüll waren. Die Schobüller...[mehr]


06.08.2017
Viel Regen im Sommerlager der Pfadis

Risum-Lindholm – Schon bei der Abfahrt raunten die Eltern mit gerunzelter Stirn, dass für die nächsten 48 Stunden Dauerregen auf dem Zeltplatz in Niedersachsen angesagt wäre. Die 230 Pfadinderinnen und Pfadinder aus...[mehr]


26.07.2017
Nordkirchenschiff: Ein kleiner Kirchentag

HUSUM. Für ein abwechslungsreiches und vielfältiges Wochenende am Husumer Außenhafen sorgten sowohl Programm und Aktionen des Kirchenkreises Nordfriesland als auch das Wetter. An der Kaimauer hatte das Nordkirchenschiff...[mehr]


03.07.2017
Tauffest: „Es war toll, in solch einer großen Gemeinschaft“

BREKLUM. Die Kinder staunten nicht schlecht. Propst Jürgen Jessen-Thiesen hatte für den Gottesdienst zum ersten Tauffest des Kirchenkreises ein Geschenk mitgebracht, eine große Truhe. Neugierig scharrten sich die Kinder um die...[mehr]


18.06.2017
Überraschung auf der Synode des Kirchenkreises
Propst Dr. Kay-Ulrich Bronk

BREKLUM. Propst Dr. Kay-Ulrich Bronk überraschte die Synodalen des Kirchenkreises auf ihrer Tagung am Samstag in Breklum mit einer persönlichen Mitteilung. Er werde vom 1. September an die Leitung der Ausbildungsstätte für...[mehr]


13.06.2017
Ein Papst mitten in der Gemeinde
Papstfigur

SÜDERLÜGUM. Es ist wohl Papst Gregor I., der in der Kirchenbank der evangelischen St. Marien-Kirche von Süderlügum Platz genommen hat. So die Vermutung von Michael Fuhr, Direktor des Museumsbergs Flensburg, als er der Gemeinde...[mehr]


13.06.2017
Ein Kirchenportal für das Kirchenschiff
Portal

HUSUM. Ein massiver Holzrahmen, seitliche Spitzbögen, die an die Epoche der Gotik erinnern und in der Mitte ein Portal, an dessen höchster Biegung der Spruch “Des Christen Herz Auf Rosen Geht, Wenn’s Mitten Unterm Kreuze Steht“...[mehr]


01.06.2017
Mit Sparschweinen gegen den Schwamm
St. Christophorus-Kirche, Friedrichstadt

FRIEDRICHSTADT. St. Christophorus im schleswig-holsteinischen Friedrichstadt ist der einzige aus der Gründungszeit der Stadt erhaltene Kirchenbau. Erbaut wurde sie Mitte 1643 bis 1649 auf Betreiben von Friedrich III. von...[mehr]


27.05.2017
Großes Interesse an den Pilgerwegen
Strand in der Messehalle

BERLIN/NORDFRIESLAND. Ein kleines Stück Strand mit Muscheln, Treibholz und einer Schatzkiste weckt in Halle 10 auf dem Berliner Messegelände das Interesse der Kirchentagsbesucherinnen und -besucher. In der Tat finden sie hier...[mehr]


27.05.2017
Endlich dabei
Pfadfinderin Sarah

BERLIN/LECK. Sarah fieberte dem Kirchentag entgegen. „Ich hab da schon immer drauf gewartet“, bekennt die 17-jährige Pfadfinderin aus Leck. Am Dienstag, eine Tag vor Beginn des protestantischen Großtreffens war es endlich soweit....[mehr]


News 1 bis 24 von 227